titelbilder_sw_2.jpg

Todesfall Peter Schnider

An diesem Sonntag ist unser sehr geschätztes Aktivmitglied Peter Schnider verstorben. 11 Jahre Kassier, 35 Jahre Vizedirigent, Musikkommissionspräsident, Ausbildner, Musiklagergründer, kritische Stimme, geselliger Kamerad, Integrationsfigur, Freund und vielleicht der grösste Fan der bmb überhaupt. Peter war nicht in der bmb, Peter war die bmb!

"Weit in der Ferne rauscht nun leis' der böhmische Wind. Er wird noch wehen, wenn wir längst nicht mehr sind."

Wir sind dankbar, dass wir mit ihm nach dem Lockdown noch einige gesellige und musikalische Stunden verbringen durften. Unsere Gedanken sind in diesen Tagen bei der Trauerfamilie. Die Musikanten werden sich mit der musikalischen Umrahmung des Trauergottesdienstes von Peter verabschieden.

 

 

Todesfall Karl Romer

In den letzten Tagen ist unser geschätztes Aktiv-Ehrenmitglied Karl Romer-Thum verstorben. Kari war Klarinettist, vier Jahre Aktuar und langjähriger Theater-Regisseur. 

"Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken."

Kari blieb mit uns auch nach seiner Aktivzeit eng verbunden, besuchte gerne unsere Konzerte und Vereinsanlässe. Mit Kari verlieren wir einen guten Freund, Kameraden und begeisterten Zuhörer. Den Angehörigen entbieten wir unser tief empfundenes Beileid.

Die Beerdigung findet mit begrenzten Plätzen statt. Die Musikanten verabschieden sich von Kari mit einigen Klängen und der Vereinsfahne am Grab.